TRAVEL DIARY: COPENHAGEN II

Mittwoch, Oktober 07, 2015

Im September habe ich mich ein kleines bisschen verliebt: in den Tivoli. Bei unserer Reise nach  Kopenhagen durfte ein Besuch in dem über 150 Jahre alten Vergnügungspark mitten in der Stadt natürlich nicht fehlen. Insgesamt waren wir zweimal dort, einmal am Nachmittag und einmal am Abend. Beide Besuche waren in der Copenhagen Card inkludiert - man kann nämlich im gültigen Zeitraum grundsätzlich jeden Tag einmal die verschiedenen Sehenswürdigkeiten und Attraktionen besuchen - und beim Tivoli lohnt sich das allemal. Solltet Ihr jedoch nur wenig Zeit in der Stadt haben, empfehle ich Euch einen Besuch am Abend! 

TIVOLI - BY DAY

Der Tivoli ist eine Parkanlage mit diversen Fahrgeschäften, Restaurants und Bühnen. Das klingt recht unspektakulär, aber ich wurde verzaubert! Von den Gebäuden, der Pflanzenvielfalt, den Statuen, den diversen Leckereien, den liebevollen Details, welche man überall findet. Eigentlich kann ich mit Vergnügungsparks nicht viel anfangen, da ich keine Fahrgeschäfte nutze (es sei denn, sie sind eher harmlos...), aber allein für einen nochmaligen Spaziergang im Tivoli würde ich wieder nach Kopenhagen reisen.   






TIVOLI - BY NIGHT

Am Abend fand ich den Park noch schöner als am Tag. Die langsam einsetzende und mit der wachsenden Dunkelheit immer intensiver werdene Beleuchtung in allen Bereichen des Areals machte den Besuch noch eindrucksvoller, spektakulärer, atemberaubender. Trotz der Menschenmassen herrschte eine einmalige magische Stimmung.



Den ersten Teil des Copenhagen Travel Diarys findet Ihr hier.



You Might Also Like

6 Kommentare

  1. Sehr schöne Impressionen, toll festgehalten! Ach, Urlaub ist doch immer was schönes!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Kopenhagen muss eine wundervolle Stadt sein. Und obwohl ich über 5 Jahre in HH lebe war ich noch nie dort =(

    Ghost
    www.ghostletters.de

    AntwortenLöschen
  3. Sieht echt super schön aus.
    Urlaub ist schon immer etwas Tolles. :)
    Ich möchte unbedingt mal Kopenhagen besuchen und deine Bilder haben diesen Wunsch noch einmal verstärkt.
    Liebste Grüße
    Mimi von daily-cheer.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht gerade beleuchtet wirklich sehr, sehr schön aus. Ein bisschen märchenhaft. ;)

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  5. Wie gerne würde ich mal nach Kopenhagen! Sehr schöne Eindrücke :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  6. WOW, hätte nie gedacht, dass Dänemark so toll ist. Wohne in Hamburg und war noch nie dort.
    Danke für den tollen Beitrag!

    http://roseoffashion.de/

    Liebe Grüße,
    Melissa

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.

INSTAGRAM

Subscribe